Das Haus bzw. die Wohnung sind als Bauorganismus zu betrachten. Dritte Haut des Menschen ist ebenfalls eine zutreffende, anschauliche Bezeichnung. Wir sind eng mit unserer Umwelt verbunden, wir gehen in Resonanz mit dem Baukörper und dem Grundstück, auf dem er steht. Definitionsgemäß ist Baubiologie die Lehre von den ganzheitlichen Beziehungen zwischen den Menschen und ihrer Wohn-Umwelt.

Im Mittelpunkt steht der Mensch, der ein Teil der Natur ist. Geht der Mensch beim Bauen und Leben aus dieser Verbindung zur Natur heraus, wird er seelenlos, verantwortungslos, er verkümmert seelisch, geistig und körperlich, er wird krank.

Egal ob Sie bereits ein Zuhause haben oder ein neues suchen, ob Sie Bauschäden haben oder eventuell schon Krankheitssymptome aufweisen. Ich freue mich, Sie mit meiner Erfahrung, meinem Gespür und der Messtechnik zu unterstützen.